Seilwinde

Die Seilwinde dient zum Sichern und Befreien von verunfallten Personen in Fahrzeugen. Bei einem direkten Ziehen können rund 50.000 N (5.000 kg) Zugkraft erzeugt werden. Sollte dies nicht ausreichen kann mittels einer losen Rolle die Zugkraft verdoppelt werden. Diese Seilwinde ist zusammen mit zwei Umlenkrollen auf dem GW-L2 verlastet.

Technische Daten

Typ: TR 030/5
Hersteller: Rotzler Treibmatic
Nutzbare Seillänge: 50m
Zugkraft: 50.000 N (ohne lose Rolle)