Besuch der Klasse 1b

von Rainer Müller

Am vergangen Mittwoch, den 17. Juli besuchte uns die Klasse 1b der Nachbarschaftsschule Tengen im Gerätehaus.

Mit den Kindern wurde das Verhalten im Ernstfall und das richtige Absetzen des Notrufs besprochen. Dabei wurde auch die Leitstelle über die Notrufnummer 112 angerufen, welche nach Angaben der W-Fragen die Feuerwehr alarmierte.

Nach einer kurzen Fahrzeugkunde wurden die D-Rollschläuche ausgerollt und jedes Schulkind durfte mit dem Strahlrohr den vorgestellten Brandherd löschen. Als krönenden Abschluss gab es für alle noch eine Fahrt im Feuerwehrauto quer durch Tengen bis auf den Schulhof!

Bei der Klassenlehrerin Leslie Oeschger, den Kindern der Klasse 1b sowie den anwesenden Kameraden Adelbert Zeller, Lars Böhm, Andreas Ritzi und Robert Zienicke möchten wir uns für den tollen Vormittag bedanken.

Zurück