Brandmeldealarm Gemeinschaftsunterkunft

von Claus Preter

Über die Brandmeldeanlage wurden am 26. Januar gegen 23.45 Uhr die Abteilungen Wiechs a.R. und Tengen in die Brunnenstraße 5 nach Wiechs a.R. zur Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge alarmiert.

Bei der Erkundung durch Gruppenführer Manfred Müller von der Abteilung Wiechs a.R. kam ihm ein Bewohner des Hauses entgegen und berichtete es sei ein Fehlalarm. Beim Kochen und Backen entstand eine Rauchentwicklung und löste den Melder 04/01 im Flurbereich des Kellers aus.

Nachdem die Brandmeldeanlage zurückgesetzt wurde konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

Einsatzinfo

Einsatzart Fehlalarm – Brandmeldealarm
Einsatzort Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Wiechs a.R.
Einsatzleiter Claus Preter
Datum 26.01.2016 (Dienstag)
Uhrzeit 23:45 – 23:59 Uhr
Einsatzkräfte 25
Fahrzeuge
Abteilungen

Zurück