Kaminbrand

von Andreas Zeller

"Kaminbrand, Rohr zum Ofen glüht durch" war die Meldung mit der heute Abend die Abteilungen Wiechs am Randen, Tengen und der Rettungsdienst aus Engen alarmiert wurden.

Nach Ankunft der Abteilung Wiechs a.R. wurde ein Trupp mit Pressluftatmer und Kleinlöschgerät zur Kontrolle eingesetzt, sowie eine C-Leitung vorbereitet.

Von der Abteilung Tengen wurde der Kamin mittels Wärmebildkamera kontrolliert und ein weiterer Atemschutztrupp bereitgestellt. Nachdem Bezirksschornsteinfegermeister Mittenhuber den Kamin ebenfalls in Augenschein nahm, konnten die Einsatzkräfte mit dem Abbau der Gerätschaften beginnen.

Einsatzinfo

Einsatzart Brandeinsatz – Kaminbrand
Einsatzort Wiechs am Randen - Kirchstettener Straße
Einsatzleiter Wolfgang Veit
Datum 16.02.2016 (Dienstag)
Uhrzeit 20:18 – 21:30 Uhr
Einsatzkräfte 29
Fahrzeuge
Abteilungen

Zurück