Leichenbergung aus LKW

von Thomas Maus

Über die Schleife 502 wurde die Feuerwehr Tengen am Dienstag, den 18.06. von der Kriminalpolizei angefordert. "Leichenbergung aus LKW auf dem Parkplatz an der Bundesstraße 314 - Bibertalstraße in Beuren" lautete der Einsatzauftrag.

Der Fahrer wurde mittels Hebebühne vom GW-L2 und Spineboard aus seiner Schlafkabine geborgen und an die Kriminalpolizei bzw. an das Bestattungsinstitut übergeben.

Einsatzinfo

Einsatzart Technische Hilfeleistung - Leichenbergung aus LKW
Einsatzort Bundesstraße 314 - Bibertalstraße in Beuren
Einsatzleiter Thomas Maus
Datum 18.06.2019 (Dienstag)
Uhrzeit 11:59 - 12:55 Uhr
Einsatzkräfte 5
Fahrzeuge

Zurück