Steinschlag auf Kreisstraße

von Rainer Müller

Über die Einsatzschleife 502 wurden die Kameraden am Samstag, den 14. März mit dem Einsatzstichwort „Hang droht abzurutschen, Steine der Fahrbahn” alarmiert.

Auf der Kreisstraße 6137 lag in einer Kurve Geröll auf der Fahrbahn. Mit dem Radlader des Bauhof wurden die Steine beseitigt. Von der Polizei wurde die zuständige Straßenmeisterei zum Aufstellen von Warnschildern beauftragt.

Einsatzinfo

Einsatzart Technische Hilfeleistung - Steinschlag auf Kreisstraße
Einsatzort Kreisstraße 6137 - Tengen / Mittlere Mühle
Einsatzleiter Wolfgang Veit
Datum 14.03.2020 (Samstag)
Uhrzeit 08:11 - 09:05 Uhr
Einsatzkräfte 7
Fahrzeuge

Zurück