Wasser im Keller

von Tobias Huber

Die erste offizielle Alarmierung mit dem Digitalen Meldeempfänger traf die Kleineinsatzgruppe 1 des Ausrückebereichs Büßlingen / Beuren. Gemeldet wurde ein „H1 Wasser im Keller“ in der Schlatterstraße in Büßlingen.

Nach einer kurzen Lageerkundung wurde das Wasser aus dem Keller und dem Schacht mit der Tauchpumpe und dem Wassersauger abgesaugt. Ursache war vermutlich die verstopfte Ansaugleitung einer fest installierten Pumpe in einem Entwässerungsschacht im dortigen Keller. Die fest installierte Pumpe wurde gemeinsam mit dem Besitzer nach einer Reinigung auf Funktionstüchtigkeit überprüft und wieder in Betrieb genommen.

Nach gut einer Stunde konnte Einsatzende gemeldet werden und der Keller an den Besitzer übergeben werden.

Einsatzinfo

Einsatzart Hilfeleistung – H1 Wasser im Keller
Einsatzort Büßlingen – Schlatterstr. 5
Einsatzleiter Michael Ritzi
Datum 11.12.2023 (Montag)
Uhrzeit 19:55 – 21:09 Uhr
Einsatzkräfte 12
Fahrzeuge
Ausrückebereiche

Zurück